TYPO3

Das LINKE CMS basiert auf dem Open Source Content Management System TYPO3. Mehr über TYPO3 erfahren Sie unter typo3.org.

 

minuskel screen partner

Die minuskel screen partner GmbH hat das LINKE CMS gemeinsam mit der Agentur DiG Plus GmbH konzipiert und für DIE LINKE entwickelt. Mehr über uns unter www.minuskel.de.

 

Das neue LINKE CMS

Ansicht der neuen Startseite
Ansicht der neuen Startseite

Das LINKE CMS ist eine Anpassung des Open Source Content Management Systems TYPO3 für Gliederungen und PolitikerInnen der Partei DIE LINKE. Es wurde im Auftrag von DIE LINKE. entwickelt und wird von der minuskel screen partner GmbH betrieben.

Seit dem 05.08.2010 gibt es eine neue Version des Linken CMS. Funktion und Aussehen entnehmen Sie bitte der Beispielseite.

Mit dem LINKEN CMS stellen wir Kreis- und Ortsverbänden sowie einzelnen PolitikerInnen der Partei DIE LINKE ein leistungsfähiges und gleichzeitig einfach zu bedienendes Content Management System zur Verfügung, mit dem sie in kurzer Zeit eine vollständige Homepage im Design der Linkspartei einrichten können.

Sie können hier eine von uns mit Beispieltexten gefüllte Musterseite ansehen. 

An wen richtet sich unser Angebot?

Ein Umzug in das neue LINKE CMS ist kostenfrei, kann jedoch nur erfolgen, wenn Sie bereits ein solches nutzen.

Achtung: Wenn Sie eine Seite innerhalb eines CMSLV+ haben, so ist ein einfacher Wechsel nicht möglich! Die Vertreter der Landesvorstände müssten in diesem Fall einen Umzug des gesamten Auftrittes in das neue CMSLV beantragen.

Hier können Sie die Umstellung in das neue CMS beantragen
Ich möchte ein Upgrade meines Linken CMS bestellen


Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre Adresse an sowie die Gliederung, in deren Auftrag Sie die Bestellung vornehmen.