Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Jens Hoppe

Neue Features für Newsletter

Newsletterkopf: 1. Struktur, 2. Typ dieser Ausgabe, 3. Titel dieser Ausgabe
Nachrichten im Newsletter: 1. Plugin anlegen, 2. Detailansicht auswählen, 3. Nachricht einfügen
Seiteneigenschaften: Reiter Newsletter Intro

Dieses Update des LINKEN CMS konzentriert sich auf den Newsletter: es flexibilisiert dessen Kopf, vereinfacht den Versand von Nachrichten und ermöglicht als Blickfang oder Einleitung ein optionales Intro.

Newsletterkopf

Der Text im Newsletterkopf setzt sich jetzt aus den drei unabhängigen Feldern Struktur, Typ dieser Ausgabe und Titel dieser Ausgabe in den Seiteneigenschaften des Newsletters zusammen. Die ersten beiden Felder sind optional. Das dritte entspricht dem Titel der Seite und ist verpflichtend. Der dort eingetragene Text wird gleichzeitig der Betreff Ihrer Mail an Ihre Newsletterabonnent*innen. Der Text im Feld Typ dieser Ausgabe wird im Kopf fett ausgegeben. Im Gegensatz zu bisher, kann der Text im Newsletterkopf jetzt also einzeilig werden, indem Sie das Feld Struktur nicht ausfüllen und Sie können an Stelle des bislang fest und fett im Newsletterkopf stehenden Textes „Newsletter“ selbst Text eingeben oder das Element weglassen.

Nachrichtenversand

Mit einem der letzten Updates haben wir die Möglichkeit ergänzt, Listen mit Anreißern von Nachrichten und Terminen zu versenden. Mit diesem Update können Sie jetzt auch einzelne Nachrichten und Termine versenden. Legen Sie ein Nachrichtenplugin in einem Newsletter an, setzen Sie den Ausgabemodus auf Detailansicht und wählen Sie die anzuzeigende einzelne Nachricht bzw. den Artikel aus. Tragen Sie in den Seiteneigenschaften im Feld Titel dieser Ausgabe den Titel des Artikels ein, denn das wird der Betreff Ihrer Mail. Zusätztlich zum Nachrichtenplugin können Sie natürlich weitere Inhaltselemente davor oder dahinter anlegen. So könnten Sie z.B. eine einzelne Nachricht mit einer darauffolgenden Anreißerliste dreier weiterer aktueller Nachrichten kombinieren. Der Versand des Newsletters erfolgt wie gewohnt mit dem Modul Direct Mail.

Newsletter Intro

Den Inhaltselementen, mit denen Sie den Newsletter füllen, können Sie ab sofort ein zusätzliches Intro voranstellen. Sie können entscheiden, ob das Intro aus einem Bild, einem Text oder beidem besteht. Das Intro tragen Sie in den Eigenschaften der Seite im Reiter Newsletter Intro ein. Dieser Reiter steht Ihnen nur für Seiten innerhalb des Newsletterordners zur Verfügung.

Weitere Anpassungen

Wir haben eine Warnung im Versandprozess des Newsletters beseitigt und die im Browserkontext systembedingt nur über Umwege zu betrachtende Vorschau auf die Textversion des Newsletters abgeschaltet. Ferner haben wir einige Extensions auf den letzten Stand gebracht und Voraussetzungen für weitere Updates des LINKEN CMS in den kommenden Wochen geschaffen.

Verwandte Nachrichten

  1. 27. April 2018 Newsletter mit Nachrichtenplugin